• 0001.jpg
  • 0002.jpg
  • 0003.jpg
  • 0004.jpg
  • 0005.jpg
  • 0006.jpg
  • 0007.jpg
  • 0008.jpg
Paul Gerber

Jeder muss mal klein anfangen, heißt es im Volksmund. Das trifft auch auf den Schweizer Paul Gerber zu, wenngleich die Konzentration auf vermeintliche Kleinigkeiten für ihn damals keine Frage des Müssens, sondern des Wollens war. Der in der Fachwelt bestens bekannte Uhrenkünstler aus Zürich liebt Details und Nischenprodukte, was ihm nicht nur den angesehenen Uhrmacherkreateur Preis „Prix Gaia“ im Jahr 2007, sondern überdies gleich zwei Erwähnungen im Guinness Book of Records sicherte. Möglich zu machen, was andere für unmöglich halten – das scheint die Maxime des gebürtigen Berners zu sein.